britt hungary

Közzétette: e107  •   okt 16 : 10:02      


Im feierlichen Rahmen fand die Abschlussveranstaltung des 21. MEPA-Spezialkurses in Budapest statt

Seiteninhalt Am 09.10.2015 wurde die Abschlussfeier des 21. MEPA-Spezialkurses „Grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei Ausgleichsmaßnahmen sowie bei grenzpolizeilichen Aufgaben (für „Grenzpolizisten“) im Internationalen Fortbildungszentrum des Innenministeriums von Ungarn in Anwesenheit von mehreren hochrangigen Gästen veranstaltet.

Weiter lesen


Közzétette: admin  •   okt 14 : 13:27      

Am 22. September 2015. unterzeichneten Slowakei, das Vereinigte Königreich, die Niederlande und Ungarn in festlichen Rahmen das Joint Communique über die Unterstützung der Internationalen Akademie für Finanzermittlungen /ICOFI/.

Die Parteien – aufgrund der Erkennung, dass die Gründung einer internationalen Organisation mit den Zielsetzungen Organisierung und Koordinierung von Fortbildungen zum Thema internationale Finanz- und Wirtschaftsdelikte, Erweiterung der Kenntnisse der Fachexperten und Förderung des effizienten Auftritts gegen diese Erscheinungen notwendig ist - vereinbarten sich darin, dass sie die Arbeit der Internationalen Akademie für Finanzermittlungen unterstützen.

Zu der Unterzeichnungszeremonie kam es an der Jahressitzung der Führungskräfte der Finanzämter aus den EU-Mitgliedsländern (kurz: G28) mit der Teilnahme von Frau Alison Sommerville, stv. Direktorin für internationale Angelegenheiten im Finanzamt des Vereinigten Königreichs, von Herrn Peter Veld, Generaldirektor im Finanz- und Steueramt der Niederlande, von Frau Dana Meager stv. Präsidentin der Generaldirektion für Finanzwesen der Slowakischen Republik und von Herrn Dr. László Sors, stv. Präsidenten für Kriminalpolizei im Nationalen Steuer- und Zollamt von Ungarn.




Közzétette: admin  •   szept 28 : 13:19      


Im Unterrichtsraum für Spezialkurse der Internationalen Polizeiakademie (ILEA) wurden alle für die Bildung vorgesehenen Laptops abgetauscht. Die Studenten können auf diese Weise mit moderneren, schnelleren und einfacher benutzbaren Computern den Vorlesungen folgen und ihre Übungen lösen.

/images/DSC2870


Közzétette: admin  •   szept 28 : 13:15      


An der Internationalen Polizeiakademie (ILEA) fand der Spezialkurs „Ermittlungen, Ermittlungstechniken nach Sprengungen“ zwischen 31. August und 10. September 2015. mit Teilnahme von ungarischen und georgischen Mitgliedern der Entschärfungs,- Katastrophenschutzdiensten und Tatortbehörden statt. Im Laufe des Kurses boten die Agenten von ATF (Agentur gegen Missbrauch von Alkohol, Tabak, Gewehr und Sprengstoff) den Polizeiexperten neben der theoretischen auch eine praktische Ausbildung an.

/images/DSC2870 /images/DSC2870


Nachfolgeseminar für die MEPA Hauptkursabsolventen der Jahre 1994, 2008, 2009 und 2011 in Budapest

Közzétette: admin  •   szept 23 : 08:40      

Im Zentrum für internationale Fortbildungen des Innenministeriums von Ungarn (BM NOK - ZIF) hatten insgesamt 33 Teilnehmer, MEPA-Hauptkursabsolventen aus Österreich, Deutschland, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Slowenien, Polen und Ungarn, die Möglichkeit, sich in Budapest erneut zu treffen.

Weiter lesen


Oldal:  1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10