britt hungary

Közzétette: admin  •   ápr 08 : 16:28      




bmnok_logo.png
Am 21. März 2016. besuchte Herr Baizhanov, Rektor der Kasachischen Polizeiakademie und seine Begleitung unsere Institution. Entsprechend ihrem Ersuchen lernte die kasachische Delegation die ungarische polizeiliche Bildung näher kennen. Nach dem Besuch bei der Direktion von CEPOL am ersten Tag ihrer Reise traf die Delegation Herrn John Terpinas, den Direktor von ILEA und seinen Stellvertreter, Herrn Dave Farting. Nach seinem informellen Vortrag lud Herr Direktor die Gäste zu einer Tour ein. Während des Spaziergangs führten die Gäste informelle Gespräche mit den Mitgliedern der kasachischen Delegation des 102. ILEA-Kurses.

Nach dem Mittagessen stellte Herr Dr. István Farkas, Generaldirektor von Innenministerium, Zentrum für Internationale Fortbildungen die Aufgaben des Instituts, die Mission von MEPA, CEPOL und ICOFI dar.



Közzétette: admin  •   márc 07 : 15:34      


ILEA strebt ständig danach, Fortbildungen für polizeilichen Fachexperten, Staatsanwälte und Richter auf einem möglichst hohen Niveau anzubieten. An der Festveranstaltung zum 20. Jubiläum von ILEA vereinbarten sich die amerikanischen und ungarischen Ehrengäste, dass es notwendig ist, die Anzahl der Kurse auf zwei Fachgebieten zu erhöhen: diese sind einerseits  Fortbildungen für Rechtsanwälte und Richter, andererseits Kurse im Themenbereich Korruption.

Als Ergebnis dieser Besprechungen bietet ILEA im Jahr 2016 acht Veranstaltungen von seinen vierzig Fortbildungsaktivitäten an, die diesen Gesichtspunkten entsprechen: zwei für Rechtsanwälte und Richter und sechs zum Thema Korruptionsbekämpfung.

An fünf Fortbildungen im Bereich Korruptionsbekämpfung vertreten sich vier Länder mit je acht Teilnehmern: Bosnien und Herzegowina, Serbien, Ukraine und Ungarn. Die Themen sind: Führungstheorie, Menschenhandel, Amtskorruption, Ermittlung von Finanzdelikten sowie Rechtsprechung. Die Kurse fokussieren auf die Ermittlung und Bekämpfung der Korruptionsfälle innerhalb der Regierungsorganisationen.

Közzétette: admin  •   febr 26 : 10:37      


Die Internationale Polizeiakademie veranstaltete zwischen 14. und 18. Dezember 2015. den Spezialkurs “Women in Law Enforcement Leadership Training Program” mit Teilnehmern aus Georgien, Mazedonien, Serbien und Ungarn. Die Agenten der Bundesamt für Polizeiliche Ausbildungen der USA (FLETC) haben den Kurs gehalten, der mit einer Paneldiskussion abgeschlossen wurde, geführt vom ILEA-Direktor Herr John Terpinas und Brigadegeneral Dr. Ildikó Kincses, Leiterin der Hauptabteilung Verwaltungspolizei im Landespolizeipräsidium, Vorsitzender der Organisation Ungarischen Polizistinnen.

3.jpg

Közzétette: admin  •   febr 26 : 10:23      


Am 25. November 2015. besuchten Jura-Studenten der New Hampshire Universität (UNH) aus den USA die Internationale Polizeiakademie (ILEA). Die Studenten und Ihr Professor, Susan Siggelakis, nahmen an einer Besichtigung der Institution und danach an einer informalen Unterhaltung mit dem Direktor von ILEA und seinem Stellvertreter teil. Die Studenten von UNH beteiligen sich bis Mitte Dezember am Bildungsprogramm „Juristische Studien in Budapest“  an der Corvinus Universität.

1.jpg2.jpg

Közzétette: e107  •   jan 15 : 09:09      


Am 15. Dezember 2015. kam Herr Daniel L. Floote, stellvertretender Staatssekretär des Internationalen Büros für Drogenbekämpfung und Polizeiangelegenheiten (INL) des Außenministeriums der Vereinigten Staaten zu einem eintägigen offiziellen Besuch. Während seiner kurzen Anwesenheit traf unser Gast ihre Exzellenz Frau Colleen Bell, Botschafterin der USA in Ungarn und alle Mitarbeiter von ILEA. Herr Floote fand es wichtig zu betonen, wie dankbar die Regierung der USA für die hiesige hochwertige Bildung und die Profiarbeit ist. Der stellvertretende Staatssekretär wiederholte diese lobenden Worte sowohl bei seinem Besuch bei Dr. István Farkas, Oberst, dem Generaldirektor des Zentrums für Internationale Fortbildungen vom Innenministerium und auch in seiner Begrüßungsrede an die weibliche Führungskräfte, Teilnehmer des eben stattfindenden, einwöchigen, kleinen Kurses, geleitet von Federal Law Enforcement Training Center (FLETC).


Oldal:  1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10